Unsere X-class Container: Eigenschaften, die überzeugen

Erfüllt die wesentlichen Vorgaben der aktuellen Schulbaurichtlinie – für mehr Sicherheit bei Planung und Betrieb – Baugenehmigungsfähig, ideal für längere Mietzeiten ab ca. 24 Monaten oder einen höherwertigen Einsatz

Maße

  • 7,20 m Länge x 2,99 m Breite x 3,15 m Außenhöhe – Innenraumhöhe 2,80 m 

  • 21,6 Quadratmeter Fläche44 % mehr als bei ISO-genormten Containern (15 m²) 

  • Mehr Raumvolumen (ca. 23 % mehr gegenüber Vergleichsmodellen) – für zusätzlichen Platz, höheren Komfort und mehr Luft 

  • Extrabreite Klassentüren mit 2,10 m Höhe und 1,0 m Breite – größer, stabiler und barrierefrei

Sicherheit

  • Erhöhter Brandschutz – Tragende Teile gemäß Landesbauordnung in der Feuerwiderstandsklasse F30 ausgeführt 

  • Breitere, dreiteilige Fenster mit VSG-Glas für mehr natürliches Licht und zusätzliche Fluchtwege 

  • Optionale Extras auf Anfrage – vernetzte Rauchmelder und Brandmeldeanlage, EDV-Vorrüstung, WiFi u.v.m. 

Architektur

  • Individuelle Planbarkeit durch flexible Grundrisse – zahlreiche Varianten und Erweiterungsoptionen stehen zur Auswahl 

  • Belastbare Statik – mehrgeschossiger Aufbau dank äußerst stabiler Stahlkonstruktion möglich 

  • Optimaler Wärme- und Kälteschutz – erfüllt die strengen Anforderungen der neuesten Energieeinsparverordnung EnEV 
Groß, hell und individuelle konfigurierbar – Schulcontainer-Lösungen von AMTRA.
Groß, hell und individuelle konfigurierbar – Schulcontainer-Lösungen von AMTRA.
  • Energiebewusste Klimatisierung nach dem Wärmepumpen-Prinzip durch Split-Klimageräte 

  • Verbesserte Akustik durch innovativen Wand- und Deckenaufbau für eine angenehme Lernatmosphäre 

  • Individuell einstellbarer Sonnenschutz dank Aluminium-Raffstores außen – Komfort bei jeder Wetterlage 

  • Optimale Sitzordnung der Schüler näher an der Tafel dank größerer – insbesondere längerer – Grundfläche 

Einsatz und Nutzungsdauer

  • ​Die Container der X-class Linie sind baugenehmigungsfähig, d.h. sie können über einen längeren Zeitraum eingesetzt werden (ab 24 Monate bis zu fünf Jahren).

  • Durch die zusätzliche Breite und geschickt konzipierte Grundrisse reduziert sich bei den X-class Containern unter anderem der Miet-, Platz-, Transport- und Montageaufwand gegenüber von Standard-Containern. Dies wirkt sich positiv auf die Gesamtkosten aus.

Nachhaltigkeit

  • Durch die Befolgung der Energieeinsparverordnung 2014 (ab 2016) werden die Energiekosten deutlich gesenkt.

  • Während des Aufbaus der X-class Anlagen entstehen nur sehr wenig Abfall, Lärm und Behinderungen für die Bauumgebung.

  • Die Materialien der X-class Container sind zudem recyclebarer und eine X-class Anlage kann nach Ablauf der Mietperiode demontiert und rückgeführt werden, sodass der genutzte Boden möglichst unbeeinträchtigt zurückgelassen bzw. wieder freigegeben wird.

  • Ein besonderer Ausrüstungsgegenstand ist das mitgelieferte Klimagerät (Wärmepumpe), das die Temperatur in den X-class Containern unabhängig von äußeren Bedingungen auf angenehmen Niveau hält.

  • Da die Heizung/Kühlung in den X-class Containern vollständig elektrisch funktioniert, ist weder ein Gas- noch Ölanschluss notwendig und die Anlagen stoßen keine umweltbelastenden Abgase aus.