Die X-class Line: Die neue Container-Generation für die Schule

Mit einer Länge von 7,20 m, einer Breite von 2,99 m und einer Außenhöhe von 3,15 m (lichte Höhe 2,80 m) bietet der X-class Container ein unübertroffenes Platzangebot. AMTRA setzt damit neue Maßstäbe im Bereich der mobilen Raumcontainer-Lösungen für Schulen und Schulungsräume.

Mit der Erfahrung aus über 20 Jahren hat AMTRA einen völlig neuen Schulcontainer entwickelt, der allen Anforderungen an eine zeitgemäße Unterrichtsform gerecht wird und darüber hinaus die wesentlichsten Punkte der Schulbaurichtlinie erfüllt!

Gleichzeitig ist er für Schulträger, Städte und Kommunen eine wirtschaftlich überzeugende Alternative zu den am Markt angebotenen Standardcontainern, die viele der heutigen Anforderungen nicht mehr erfüllen können.

Anklicken und vergleichen!

Sonderausstattungen? Kein Problem!

Fassadenverkleidungen nach Kundenwunsch sind ein Beispiel für die Sonderausstattung der X-class-Container.
Fassadenverkleidungen nach Kundenwunsch sind ein Beispiel für die Sonderausstattung der X-class-Container.

Vom Stuhl bis zum Beamer, vom Whiteboard bis zum Router: Die Ausstattungsmöglichkeiten unserer Container sind nahezu unbegrenzt. Je nach Bedarf können LED-Beleuchtung, Brandmeldeanlage, Boden- oder Wandkanäle mit verschiedenen Medienanschlüssen, Wandtafeln oder Projektionswände, EDV-Systeme und vieles mehr realisiert werden.

Auch bei der Außen- und Fassadengestaltung bieten wir eine Vielzahl unterschiedlicher Ausstattungsmöglichkeiten, zum Beispiel:

  • Individuelle Fassadenverkleidungen

  • Holzbänke, Pflanzschalen und Pergolen

  • Extrabreite Treppenabgänge und Rundläufe

Alle Vorteile auf einen Blick

  • 44 % mehr Fläche (21,6 m2 statt 15 m2 bei ISO-genormten Containern)

  • 7,20 m lang, 2,99 m breit und 3,15 m hoch (2,80 m Innenraumhöhe)

  • Optimierte Raumaufteilung für bessere Unterrichtsbedingungen (näher zur Tafel)

  • Baugenehmigungsfähig für längere Standzeiten (optimal von ca. 24 bis 60 Monaten)

  • Niedriger Energieverbrauch dank optimalem Wärmeschutz (EnEV ab 2016)

  • Hoher Brandschutz durch Feuerwiderstandsklasse F30

  • Verbesserter Sonnenschutz durch Aluminium-Raffstores außen

  • Mehr natürliches Licht aufgrund dreiteiliger und breiterer Fenster

  • Breitere und höhere Türen (1,0 m x 2,1 m) für barrierefreie Durchgänge

  • Angenehme Lernatmosphäre durch schallabsorbierende Gipswände

  • Hochwertige Ausstattung und effektive Klimatisierung

  • Individuelle Planbarkeit dank flexibler Grundrisse der Anlage