AMTRA Schulpavillons –
Beste Voraussetzungen für gesundes Lernen.

Bei unseren Schulpavillons gehen wir keine Kompromisse ein. Aus unserer langjährigen Erfahrung kennen wir die Bedürfnisse und Anforderungen der Schulträger sehr genau und können deshalb optimale Lösungen anbieten.

Selbstverständlich bauen wir unsere Schulpavillons schadstoffarm und erfüllen dabei das TVOCWerte- Konzept, welches wir in vielen Punkten sogar übertreffen. Dazu gehören natürlich auch unsere schadstoffarmen Bodenbeläge. Die Maße der lichten Höhe reichen von 2,80 m bis 3,00 m. Zweigeschossige wie auch dreigeschossige Pavillon-Lösungen sind möglich.

Gutes Raumklima – beste Akustik – energiesparend

Unsere Pavillons sind auf Wunsch mit modernen CO2-gesteuerten Lüftungsanlagen ausgestattet. Diese sorgen für eine energiesparende Belüftung, regulieren die Luftfeuchtigkeit und liefern damit die ideale Raumluft. Gipslochdecken für eine bessere Akustik in den Schulpavillons sind auf Wunsch realisierbar. Bereits die Planung unserer Schulpavillons beinhaltet eine energetische Gebäudeoptimierung.

Optimaler Schutz für Ihre Schützlinge

Kinder und Jugendliche bedürfen eines besonderen Schutzes. Die Wände der Innenräume sind u. a. mit Rigips beplankt und entsprechen der Feuerschutzwiderstandsklasse F30 (30 Minuten Feuerschutz); somit garantieren unsere Raumlösungen einen idealen Wärme- und Schallschutz. Die Türen statten wir mit einer Panikverriegelung aus, die Fenster bestehen aus VSG-Glas, Fluchtwege sind vorschriftsmäßig gekennzeichnet.

Unsere Materialauswahl ist auf eine absolut minimale Luftbelastung ausgelegt. Die gültigen Grenzwerte werden von uns weit unterschritten. Wir achten auf die Recyclebarkeit aller Materialien. Umweltschutz hat bei uns höchste Priorität.

Geprüft, sauber, bedarfsgerecht

Unsere Schulpavillons werden vor jeder Auslieferung auf Herz und Nieren geprüft, gereinigt und – wenn notwendig – instand gesetzt. Wir sorgen dafür, dass Ihre Schüler und Lehrkräfte in einem sauberen und sicheren Umfeld lernen und lehren können.

Einige Referenzen aus dem Bereich Schul-Pavillons

Referenz der AMTRA Mobilraum GmbH: Schule am Peckhaus, Mettmann.

Kreisverwaltung Mettmann

  • Bezeichnung: Schule am Peckhaus
  • 544,02 m² AMTRA Mobilraum
  • 24 Container 6.058 m x 2.999 m x 3.230 m
Referenz der AMTRA Mobilraum GmbH: Hildegard-von-Bingen-Gymnasium, Köln.

Gebäudewirtschaft der Stadt Köln

  • Bezeichnung: Hildegard-von-Bingen-Gymnasium
  • 482,40 m² AMTRA Mobilraum
  • 24 Container 6.650 m x 3.022 m x 3.230 m
Referenz der AMTRA Mobilraum GmbH: Grundschule Olpener Straße, Köln.

Gebäudewirtschaft der Stadt Köln

  • Bezeichnung: Hildegard-von-Bingen-Gymnasium
  • 482,40 m² AMTRA Mobilraum
  • 24 Container 6.650 m x 3.022 m x 3.230 m